Akupunktur

Nach den Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin fließt die Energie im Organismus durch so genannte Meridiane und wird durch die Kräfte Yin und Yang im Gleichgewicht gehalten. Bei Störungen im Energiefluss oder der Verschiebung der Kräfte Yin und Yang erkrankt der Organismus. Durch Stimulation der Akupunkturpunkte auf den Meridianen durch Nadeln, Laser oder auch Pressur wird der Energiefluss wieder ins Gleichgewicht gebracht und die Selbstheilungskräfte aktiviert. Die Indikationen für Akupunktur sind damit sehr vielfältig und betreffen fast alle Störungen im Organismus.